Montag, 27. Juli 2015

Angefangene Reihen Juli 2015 #2

Hey ho!

Heute habe ich wie versprochen den zweiten Teil meiner angefangenen Reihen für euch.



1. Wie Monde so silbern von Marissa Meyer




Dieses Buch habe ich im Mai gelesen und so sehr geliebt, dass ich natürlich sofort Band 2 haben wollte. Aus welchem Grund auch immer ist dieser aber noch nicht bei mir eingezogen...






2. Grim von Gesa Schwartz



Grim ist eine wunderschöne Geschichte mit Spannung ohne Ende. Trotzdem habe ich noch nicht weitergelesen und irgendwie habe ich momentan auch nicht das Bedürfnis dazu. Aber ich denke gegen Herbst und Winter werde ich auch hier weiterlesen.








3. Göttlich von Josephine Angelini


Jeder liebt Göttlich!? Ich nicht. Nachdem ich mir diese Reihe so sehr gewünscht habe und den ersten Band zu Weihnachten bekommen habe, muss ich echt sagen, dass ich total enttäuscht davon war. Meiner Meinung nach war das Buch nicht wirklich spannend und ich fand es einfach langweilig. Trotzdem habe ich mir noch Band zwei gelesen doch der war nicht besser, weshalb ich beschlossen habe die Reihe abzubrechen und nicht weiter zu verfolgen.



4.Die fünfte Welle von Rick Yancey



Diese Reihe gehört nur indirekt zu meinen angefangenen Reihen, denn wie bei die Rote Königin, ist die Reihe noch nicht vollständig erschienen. Bisher wurde nur Band 1 und Band 2 veröffentlicht, welche ich beide schon gelesen habe.








5. Holly von Anna Friedrich




Hier habe ich nur Band 1 gelesen und dabei wird es auch bleiben. Denn wie ihr vielleicht schon in meiner Rezension gesehen habt, hat mir dieses Buch überhaupt nicht gefallen, weshalb ich Band 2-6 auch nicht lesen werde.





6. Die Überlebenden von Alexandra Bracken



Wie schon bei der fünften Welle habe ich alle bereits erschienenen Teile der Trilogie gelesen... ... und geliebt. Ich freue mich schon so unglaublich doll auf das Finale der Trilogie, dass ich gar nicht bis Februar warten möchte.








7. Elfenmagie von Sabrina Qunaj



Von dieser Reihe habe ich bereits Band 1 und 2 gelesen. Band 1 war einfach ein Meisterwerk. Es war eine Achterbahnfahrt der Gefühle und spannend von Anfang bis Ende. Leider hat mir der zweite  Teil nicht mehr ganz so gut gefallen, weshalb ich den dritten Teil noch nicht gelesen habe.




8. Der Übergang von Justin Cronin






Den ersten Teil besitze ich nun schon fast 2 Monate. Aber aufgrund seiner hohen Seitenzahl hatte ich bisher keine wirkliche Lust es zu lesen, habe mir aber fest vorgenommen ihn noch diesen Monat zu beginnen.







Lena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen